Facebook Business Suite Insights: Mit konkreten Analysen Ihren Online-Auftritt optimieren

Facebook-Business-Suite-Insights

Um Informationen über die eigene Zielgruppe zu erhalten, galten die Facebook Audience Insights bisher immer als zuverlässiges Tool. Dieses wird jedoch im Juli 2021 eingestellt. Eine gute Alternative bieten die Insights der Facebook Business Suite. Auch hier können Daten zu Zielgruppen sowie Reportings zur Performance von Instagram- und Facebook-Seiten eingesehen werden.

In diesem Blogbeitrag zeigen wir Ihnen, was die Insights der Facebook Business Suite können, inwiefern sie sich von den Facebook Audience Insights unterscheiden und wie Sie die Auswertungen nutzen können.

Unser Team hat eine Anleitung zur Erstellung von erfolgreichen Facebook Ads  Kampagnen  verfasst. Hier erfahren Sie auf 19 Seiten, wie Sie zur perfekten  Werbeanzeige auf Facebook gelangen und wie Sie unnötige Kosten vermeiden - hier  klicken und herunterladen!

Was ist die Facebook Business Suite?

Die Business Suite wurde 2020 von Facebook ins Leben gerufen und stellt einen zentralen Ort dar, um alle Online-Auftritte wie Facebook, Instagram, und Messenger zentral verwalten zu können. Nachrichten, Kommentare und Co. sind hier auf einen Blick einsehbar. Weiterhin besteht die Möglichkeit, Beiträge zu planen, zu erstellen und zu bewerben. So können Sie Ihre Online-Präsenz noch besser und vor allem einfacher steuern.

Tipp: Vor allem für Mitarbeiter kleinerer und mittlerer Unternehmen (KMU) lohnt es sich, den Umgang mit den Business Suite Insights zu erlernen. Insbesondere dann, wenn keine externe Marketingagentur hinzugeschaltet wird, unterstützt die Business Suite die Verantwortlichen bei einem gelungenen Online-Auftritt.

Facebook Business Suite vs. Facebook Audience Insights

Die herkömmlichen Audience Insights des sozialen Netzwerks boten ein sehr detailliertes Bild der gewünschten Persona. Die aktuellen Follower ließen sich dabei mit den übrigen Nutzern der Plattform vergleichen. Mit dem Tool war es möglich jede beliebige Zielgruppe zu erstellen und auf deren Basis direkt im Anschluss Anzeigen zu generieren. Neben den klassischen demografischen Details zu (potenziellen) Kunden ließen sich Interessen filtern oder Merkmale wie Beziehungsstatus und Ausbildung erfragen. Selbst das Alter der Kinder von Zielpersonen konnte mit den Zielgruppen Insights festgelegt werden. In den USA ließ sich des Weiteren die politische Einstellung von “sehr konservativ” bis hin zu “sehr liberal” einstellen. Da diese Einblicke jedoch nur noch bis Ende Juni 2021 zur Verfügung stehen, gilt es schon jetzt, sich mit der Alternative vertraut zu machen.

Die Analysen der Facebook Business Suite bieten weiterhin umfassende Informationen zu der Performance Ihrer Seite sowie hilfreiche Angaben zur jeweiligen Zielgruppe. Auf bestimmte Angaben wie individuelle Lebensereignisse (bevorstehender Geburtstag, neue Arbeitsstelle, Fernbeziehung, etc.) müssen Sie jedoch künftig aus datenschutzrechtlichen Gründen verzichten. Ein klarer Vorteil der Business Suite Insights ist die direkte Gegenüberstellung der Ergebnisse von Facebook und Instagram. Um diese Funktion verwenden zu können, verknüpfen Sie zunächst Ihr Instagram-Profil mit Ihrem Facebook-Konto.

Das zeigen die Insights der Business Suite

Das Tool der Business Suite bietet Einblicke in verschiedene Bereiche Ihrer Social Media-Darbietung. In der Übersicht erhalten Sie auf einen Blick Informationen zu den Bereichen “Trends”, “Content” und “Zielgruppe”, welche sich zudem einzeln aufrufen lassen und im Folgenden näher vorgestellt werden.

Trends

Unter dieser Kategorie findet sich die Analyse zur Reichweite der jeweiligen Seiten. Diese wird sowohl in der Gesamtzahl als auch in Prozent angegeben und durch ein Diagramm visuell verstärkt. Weiterhin wird die Reach von Werbeanzeigen aufgeführt. An dieser Stelle unterscheidet das Tool zusätzlich zwischen Reichweite und Impressionen. Dies können Sie auch der untenstehenden Grafik entnehmen. Zudem zeigt sie, sofern vorhanden, die Entwicklung von Werbetrends.

Facebook-Business-Suite-Insights-Trends

Content

In dieser Spalte werden alle geteilten Inhalte nach der größten Reichweite sortiert aufgelistet. Darüber hinaus sind die Anzahl an “Gefällt mir”-Angaben, Kommentaren, geteilten Inhalten, Ergebnissen, Kosten pro Klick sowie Link-Klicks einsehbar. Sie können hier zudem nach Plattform und organischen Postings beziehungsweise bezahlten Beiträgen filtern. Anhand der Reaktionen und Interaktionen auf die Beiträge lassen sich Maßnahmen im Marketing noch gezielter gestalten. Welche Inhalte liefen gut, welche Anzeigen erhielten die höchste Aufmerksamkeit? Content und Werbung können auf dieser Basis noch besser angepasst werden.

Zielgruppe

Hierunter finden Sie die Anzahl Ihrer Instagram Abonnenten beziehungsweise “Gefällt mir”-Angaben der Facebook-Seite. Insbesondere die demografischen Merkmale wie Alter, Geschlecht und Wohnort werden in dieser Kategorie gelistet. Details und umfangreiche Daten zu jeder Zielpersona wie bei den Facebook Audience Insights sind jedoch nicht mehr verfügbar. Auch hier sorgen Grafiken für mehr Nachvollziehbarkeit. Das unten stehende Beispiel weist den direkten Vergleich der Plattformen auf, welcher durch die Business Suite möglich ist. Die Abbildung zeigt den jeweiligen Anteil zwischen Frauen und Männern innerhalb verschiedener Altersgruppen. Alle demografischen Angaben erfolgen jeweils in Prozent.

Facebook-Business-Suite-Insights-Zielgruppe

Zudem ist eine Untergliederung in „Top-Städte“ sowie „Top-Länder“ ersichtlich. Deutschland führt nicht nur hinsichtlich der durchschnittlichen Facebook „Gefällt mir”-Angaben, sondern kann sich auch zu den Instagram Top-Followern zählen. Innerhalb von Deutschland und auch weltweit ist der prozentuale Anteil in der Stadt Frankfurt am Main am höchsten.

Facebook-Business-Suite-Insights-Zielgruppen-Laender

Business Suite Insights richtig nutzen

Facebooks Business Suite ist neben der Desktop-Version auch als App verfügbar, was die Bedienung von unterwegs ungemein vereinfacht. Voraussetzung für die Nutzung ist ein Facebook-Konto, welches mit Ihrem Unternehmen verknüpft ist. Melden Sie sich regulär in diesem Konto an. In Ihrem Browser können Sie die Business Suite unter business.facebook.com erreichen. Im Menü wählen Sie dann den Reiter “Insights”. Sie gelangen nun auf die Übersichtsseite und können die einzelnen Kategorien im Detail aufrufen. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, Zeiträume einzustellen, um einen optimalen Einblick in die Entwicklung der Seiten zu erhalten.

Tipp: In den meisten Fällen lohnen sich die Insights erst ab einer Reichweite von 100 Abonnenten oder “Gefällt mir”-Angaben. Einige Kennzahlen sind unterhalb dieser Grenze oft noch nicht einsehbar.

Darum lohnen sich die Auswertungen

Die Daten, die aus dem digitalen Tool gezogen werden, bilden die Grundlage der Optimierung Ihrer Marketingmaßnahmen für Ihre Facebook Ads. So können all diese Angaben dabei helfen, Ihre Inhalte und Werbeanzeigen noch spezifischer auszuspielen. Die Beiträge, die eine große Reichweite erzielten oder eine hohe Interaktionsrate hatten, können als Orientierung für neuen Content fungieren. Posts mit weniger Reaktionen geben vermutlich Aufschluss über die Beliebtheit eines Themas. Wichtig ist es, den Kunden stets einen Mehrwert zu bieten. Die Analytics der Business Suite bieten hierfür eine gute Grundlage.

Neuer Call-to-Action

Benötigen Sie Unterstützung bei den Insights der Facebook Business Suite? Kontaktieren Sie uns gerne! Wir stehen Ihnen als Facebook Ads Agentur auch bei Fragen rund um weitere Social Media Tools, Google Ads und Co. mit Freude zur Seite.

Häufig gestellte Fragen

Was ist die Facebook Business Suite?

Die Facebook Business Suite ist ein Tool, über welches sich Facebook und Instagram-Seiten ganz leicht organisieren lassen. Von der Planung von Beiträgen, über das Einsehen von Insights, bis hin zum Schalten von Werbung, vereint die Business Suite zahlreiche Funktionen.

Wie wird die Business Suite genutzt?

Voraussetzung für die Nutzung der Business Suite ist ein Facebook-Unternehmenskonto. Diese ist am Desktop über den Browser und am Smartphone per App erreichbar.

Was bringen die Insights?

Anhand der Business Suite Insights können die Performance von Beiträgen sowie Merkmale über Ihre Zielgruppe abgelesen werden. Diese Daten helfen Content noch spezifischer auszuspielen, Marketingstrategien anzupassen und Einstellungen für Werbemaßnahmen zu optimieren.

Ihr Weg zu mehr Besuchern und Umsatz

Send this to a friend