AB Testing (auch bekannt unter AB Test und Split Testing) bezeichnet in der Suchmaschinenoptimierung den Leistungsvergleich zweier Varianten derselben Webseite … weiterlesen

Unter “Above the fold” versteht man den Bereich einer Webseite, welcher ohne zu scrollen für den Besucher einer Webseite sichtbar … weiterlesen

Als Advertorial wird eine Werbeanzeige bezeichnet, die den Anschein eines redaktionellen Beitrags erwecken soll. Der Begriff ist eine Kombination aus … weiterlesen

“Allinanchor” ist eine Filterfunktion der Google Suche für die Linktexte von Backlinks. Dabei wird speziell nur danach gesucht, welche Domains … weiterlesen

Das Alt-Attribut (Alt = Alternative) im Quelltext einer Webseite stellt eine alternative Beschreibung für Bilder dar. Sollte ein Bild nicht … weiterlesen

Als Anchor Text (dt. Ankertext oder Linktext) bezeichnet man den sichtbaren und klickbaren Teil eines Hyperlinks. Dieser hebt sich in … weiterlesen

Article Spinning wird in der Suchmaschinenoptimierung verwendet und ist eine Technik, bei der neuer Content generiert wird. Abgeleitet wird der Begriff von … weiterlesen

Ein Artikelverzeichnis ist eine Website, auf der eine Sammlung von Artikeln gespeichert ist. Ähnlich wie in einem Webkatalog, werden die … weiterlesen

Von Bad Neighbourhood (zu deutsch: schlechte Nachbarschaft) wird im Online Marketing gesprochen, wenn sich eine Webseite innerhalb einer schlechten Umgebung befindet. … weiterlesen

Baidu ist eine führende chinesische Suchmaschine, die vom gleichnamigen Unternehmen entwickelt wurde und in deren Zentrale in Peking betrieben wird. … weiterlesen

Bing ist die Suchmaschine aus dem Hause Microsoft und aktuell die zweitgrößte hinter Branchenprimus Google. Im Jahr 2009 ging die … weiterlesen

Der Begriff Bingbot setzt sich zusammen aus dem Namen der Suchmaschine Bing und dem englischen Begriff Robot (dt. Roboter). Der … weiterlesen

Black Hat SEO (deutsch Schwarz Hut Suchmaschinenoptimierung) bezeichnet Maßnahmen zur Manipulation der organischen Suchergebnisse (SERP) in Suchmaschinen wie Google oder … weiterlesen

Eine Blacklist bezeichnet eine Liste von zensierten Inhalten. Im Rahmen der Suchmaschinen handelt es sich hierbei um Webseiten, die gegen … weiterlesen

Bei vielen Blogs ist es möglich seine eigene Meinung zu einem Blogbeitrag zu schreiben. Diese Blog-Kommentare dienen als zusätzliche Information … weiterlesen

Ursprünglich aus der Englischen Sprache abgeleitet, bezeichnet die Blogroll (zu Deutsch: Blogrolle) eine Ansammlung von Weblinks in der Sidebar oder … weiterlesen

Die wichtigste Anlaufstelle für einen Brancheneintrag im Web ist Google Places. Unternehmen können sich dort kostenlos eintragen, sodass User über die … weiterlesen

Die Brand Search oder auch Brand Query ist eine Suchmaschinen-Suche, bei der ein Nutzer bereits klare Vorstellungen hat, auf welcher … weiterlesen

Als Branding (von engl. brand = Marke) bezeichnet man den strategischen Aufbau einer Marke durch gezielte Strategien. Der Begriff „Branding“ kommt … weiterlesen

Die Bezeichnung „Call-to-Action“ (CTA) beschreibt einen Handlungsaufruf in einer Marketingstrategie, die sich an den Konsumenten richtet und ihn dazu auffordern … weiterlesen

Der Begriff Clickbait kommt aus dem Englischen und bedeutet Klick-Köder. Das Clickbaiting ist eine Praxis der Onlinemedien, die primär für Blogposts, … weiterlesen

Um ein Programm einer höheren Programmiersprache (wie zum Beispiel C, Fortran, Pascal und Prolog) auf einem Computer ausführen zu können, … weiterlesen

Der englische Begriff „Content“ bedeutet so viel wie „Inhalt“ und hat sich in der medialen und digitalen Branche schon längst … weiterlesen

Als Content Farm (Content Mills) bezeichnet man ein Geschäftsmodell im Internet, welches durch die regelmäßige Erstellung umfangreichen Contents versucht eine … weiterlesen

Der Begriff Content Marketing bezeichnet eine inhaltsbezogene Marketingstrategie. Dadurch grenzt sich diese neuartige Methode von dem klassischen Outbound Marketing klar … weiterlesen

Der Begriff Content-Syndication beschreibt die Mehrfachverwendung von medialen Inhalten. Im engeren Sinne betrifft dies die Weitergabe von Inhalten in jeglicher … weiterlesen

Als Crawl Budget wird die maximale Anzahl an Seiten verstanden welche der Googlebot bzw. ein anderer Crawler von einer einzelnen Domainweiterlesen

CRM

Der Begriff CRM steht für Customer Relationship Management und umfasst im Kern alle Maßnahmen eines Unternehmens, welche zur Pflege der … weiterlesen

Als Cross-Selling (auch: Kreuz- oder Querverkauf) bezeichnet man im Marketing eine Verkaufsstrategie, die mit relativ geringem Kostenaufwand realisierbar ist. Hierbei … weiterlesen

Der Customer Lifetime Value (CLV) ist eine Kennziffer aus der Betriebswirtschaftslehre. Er bezeichnet den Gewinn, den ein Unternehmen aus der … weiterlesen

Das Disavow Tool ist eine Funktion und ein Tool, um unerwünschte Links zu deaktivieren. Es ermöglicht das Hochladen einer Liste … weiterlesen

Der Begriff DMOZ ist die Abkürzung für „Directory Mozilla“ und bezeichnet eines der größten Webverzeichnisse. Eigentlich lautet der Name des Webverzeichnis Open … weiterlesen

Als Domain Trust (deutsch = Domain Vertrauen) bezeichnet man einen Wert der das Vertrauen von Suchmaschinen wie Google in eine Domain … weiterlesen

DuckDuckGo ist eine Suchmaschine mit Sitz in den USA, die sich den Datenschutz der User auf die Fahne geschrieben hat. … weiterlesen

Duplicate Content (deutsch: doppelter Inhalt) stellt das Gegenteil von einzigartigem Content dar. Es handelt sich daher um identische beziehungsweise kopierte … weiterlesen

Als Dwell Time wird die Zeit bezeichnet, die ein User auf einer Website verbringt, die er über die SERPs aufgerufen … weiterlesen

Eine dynamische URL (Uniform Ressource Locator, Webadresse) ist ein Bestandteil von einer dynamischen Website. Die dynamische URL findet sich vor allen … weiterlesen

Ecosia ist eine deutsche Suchmaschine, die von der Berliner Ecosia GmbH im Jahr 2009 gegründet wurde. Das Alleinstellungsmerkmal der Suchmaschine … weiterlesen

Bei einem Eintragsservice handelt es sich um eine Dienstleistung, die von einigen Online-Marketing-Agenturen angeboten wird. Der Service beinhaltet die Eintragung … weiterlesen

Unter dem Begriff Eintragssoftware versteht man ein Programm, welches die Erzeugung von Backlinks und Eintragung einer Webseite bei Suchmaschinen, Verzeichnissen … weiterlesen

Der Begriff Entität (engl. entity) leitet sich von dem lateinischen Wort “ens” ab, das ins Deutsche übersetzt so viel wie … weiterlesen

Bei einer “Exact Match Domain” (EMD) handelt es sich um eine URL, die exakt mit dem Hauptkeyword des Themas der … weiterlesen

Exalead ist eine französische Suchmaschine, die im Jahr 2000 in Rahmen des Quaero Projekts von Francois Bourdoncle gegründet wurde. Geschichte … weiterlesen

Die Facettensuche dient der Eingrenzung von Suchergebnissen im E-Commerce. Sie wird oft in Onlineshops mit großem Sortiment verwendet, um die … weiterlesen

Als Forenlinks werden Verweise aus Foren oder Q&A-Portalen mittels Hyperlinks zu externen Webseiten gesehen. Ziel dieser Maßnahme ist eine Steigerung … weiterlesen

FragFINN ist eine deutsche Kindersuchmaschine, die von FragFINN e. V., betrieben wird. Der FragFINN e. V. finanziert sich durch Mitgliedsbeiträge der … weiterlesen

Der Google Ads Keyword Planner ist ein kostenloses Tool, um geeignete Keywords zu finden und sie auch hinsichtlich ihrer Qualität … weiterlesen

Der Deepbot ist ein Teil des Googlebot Crawlers. Der Googlebot durchsucht das gesamte Internet nach indexierbaren Seiten, welche dann in … weiterlesen

Google Home ist ein Smart-Home-Lautsprecher (Smart-Speaker) mit Sprachassistent des Unternehmens Google LLC. Der Smart-Speaker fungiert als Steuerungstool bzw. Fernbedienung für … weiterlesen

Google My Business (deutsch: Google mein Unternehmen) ist ein Dienst des US-amerikanischen Unternehmens Google Inc. Der Dienst des Suchmaschinenanbieters bildet … weiterlesen

Das Google Penguin Update bezeichnet eine Update-Reihe des Google Ranking Algorithmus, die seit dem 24. April 2012 in unregelmäßigen Abständen aktualisiert … weiterlesen

Das oberste Ziel von Google ist die Verbesserung der User Experience, sodass der User zu jedem Suchbegriff das qualitativ beste … weiterlesen

Unter Google Sandbox (Sandkasten) versteht man im engeren Sinne einen speziellen Effekt im Google-Ranking, der bei neuen und optimierten Webseiten … weiterlesen

Bei Google Scholar handelt es sich um eine vertikale Suchmaschine, die vom Unternehmen Google LLC. entwickelt wurde. Der Name Scholar … weiterlesen

Google Trends ist ein Online Service von Google, der seit dem Jahr 2004 Nutzern zur Verfügung steht und die Ermittlung … weiterlesen

Google verbessert kontinuierlich seine Algorithmen, um seinen Suchindex zu optimieren und nutzerfreundlich zu halten. Entsprechend zielt ein Google Update zumeist … weiterlesen

Der Begriff Googlebot definiert sich über den Namen der Suchmaschine „Google“ und der Abkürzung von Robot (zu deutsch Roboter). Die … weiterlesen

Als Grey Hat SEO (englisch Grau Hut Suchmaschinenoptimierung) bezeichnet den Graubereich der Suchmaschinenoptimierung zwischen White Hat SEO (konforme Optimierung) und … weiterlesen

Guerilla-Marketing ist eine Strategie, mit der Unternehmen ausgefallene Marketingmaßnahmen konzipieren, um aus der Masse an Werbebotschaften herauszustechen. Oft handelt es … weiterlesen

Der Begriff Guest Post oder zu deutsch auch Gast Beitrag taucht oftmals im Bereich der Suchmaschinenoptimierung auf und ist eine … weiterlesen

Unter einer Heatmap versteht man eine analytische Darstellungsform, mit deren Hilfe man Daten visuell darstellen kann. Die Darstellung erfolgt i.d.R. … weiterlesen

Hidden Content (dt. versteckter Inhalt) bezeichnet Inhalte oder Links die auf einer Webseite im Quelltext auslesbar, jedoch für den Besucher … weiterlesen

Der Begriff Hidden Text (deutsch: versteckter Text) bezeichnet das gezielte verstecken von Texten auf einer Webseite, die zwar für den … weiterlesen

Rel=”alternate” hreflang=”x” ist ein Attribut aus dem Quelltext von Webseiten, welches die Sprachversion einer Seite für Suchmaschinen deklariert. Es ermöglicht … weiterlesen

Ein In-Depth Article bezeichnet im Rahmen von Google einen Bereich innerhalb der SERPs, welcher auf Fachartikel zu generischen Suchanfragen hinweisen. … weiterlesen

Inbound Marketing (von engl. inbound: ankommend) ist eine Strategie, bei der ein Unternehmen durch hochwertige und relevante Inhalte vom Kunden gefunden … weiterlesen

Indexierung beschreibt im Allgemeinen eine Informationserfassung von Inhalten, im Online Context sind dies Inhalte aus aus dem World Wide Web. … weiterlesen

Unter Informationsarchitektur versteht man den strukturellen Teil einer Webseite, welcher die Interaktion der Nutzer leitet. Die sinnvolle und logische Gliederung … weiterlesen

Die aus den Niederlanden stammende Metasuchmaschine Ixquick hat sich freiwillig dazu verpflichtet, private Daten von Nutzern nicht zu erfassen oder … weiterlesen

Als Key Performance Indicator (kurz KPI) bezeichnet man Kennzahlen, die den unternehmerischen Erfolg veranschaulichen. Für Unternehmen sind diese Kennzahlen von … weiterlesen

Keywords ist der englische Begriff für das deutsche Wort Suchbegriff oder auch Schlüsselwort. Im Onlinemarketing werden damit sowohl die Begriffe … weiterlesen

Die Suchwort- oder auch Keyword Dichte wird gerne durch den englischen Begriff Keyword Density ersetzt. Diese beschreibt wie häufig ein … weiterlesen

Keyword Stuffing bezeichnet allgemein das Überladen bestimmter Elemente mit Keywords beziehungsweise Suchbegriffen. Dies kann z.B. im Text von Webseiten sein, … weiterlesen

Die Klick Popularität (engl. Click Popularity) misst die Anzahl der Klicks auf einer Webseite, die der User in den Suchmaschinenergebnissen … weiterlesen

Knowledge Graph bezeichnet eine semantische Suche auf Basis systematischer Zusammenstellung und Aufbereitung von Fakten, Menschen und Orten bei Google und Facebook. … weiterlesen

Der Begriff Lead Nurturing (zusammengesetzt aus engl. to lead = führen, hier etwa: ein neu gewonnener Kontakt und engl. to … weiterlesen

Unter Leadgenerierung versteht man einen Prozess der Kundengewinnung bei dem bestimmte Maßnahmen dazu führen, das Interesse von potentiellen Kunden an … weiterlesen

Bei einem Link Checker handelt es sich um ein Tool, welches genutzt wird, um die auf einer Webseite platzierten Links … weiterlesen

Als Link Juice (dt. Link Saft) bezeichnet die Vererbung von positiven Faktoren durch interne, als auch externe Verlinkung einer Webseite. … weiterlesen

Der Begriff Linkbait wird in der Suchmaschinenoptimierung verwendet und beschreibt eine Bündel an Taktiken, um die Anzahl von Rückverweisen auf … weiterlesen

Linkbuilding (dt. Linkaufbau) ist eine Methode aus dem Bereich der Suchmaschinenoptimierung und zählt zu der Sparte der Off Page Optimierung. … weiterlesen

Als Linkerati werden Personen bezeichnet, die mit ihren Beiträgen eine Großzahl an Menschen erreichen. Dies liegt oft an ihrer Persönlichkeit … weiterlesen

Als Linkfarm werden Webseiten bezeichnet die mittels Hyperlink zu möglichst vielen externen Seiten verlinken. Das Ziel von Linkfarmen ist Steigerung … weiterlesen

Linkhaftung ist ein juristischer Begriff. Er beschreibt die Verantwortung von Homepagebetreibern für Inhalte, die auf ihren Seiten verlinkt werden. Die … weiterlesen

Der Begriff Linkhub setzt sich aus „Link“, also dem Hyperlink und dem Wort „hub“, was so viel wie „Verteilerpunkt“ bedeutet, … weiterlesen

Unter Linkkauf wird eine künstliche Form von Linkbuilding verstanden, der zusammen mit der Linkmiete eine Unterdisziplin der Suchmaschinenoptimierung im Offpage-Bereich … weiterlesen

Eine Linkliste ist eine Sammlung von Hyperlinks zu externen Webseiten. Diese Links können sowohl kategorisiert, als auch unsortiert vorkommen. Ziel … weiterlesen

Als Linkmiete bezeichnet man das platzieren eines Hyperlinks auf einer Webseite gegen ein monatliches oder auch jährliches Entgelt. Ziel dieser … weiterlesen

Die Linkpopularität (engl. Link Popularity) misst die Quantität von externen Verlinkungen (Hyperlinks), die sich auf einer Website im World Wide … weiterlesen

Als Linkspam (auch Suchmaschinen-Spamming, Index-Spamming, Spamdexing) werden alle Maßnahmen verstanden, die dazu führen, das Ranking in Suchmaschinen positiv zu beeinflussen. … weiterlesen

Als Linkstruktur wird sowohl die Architektur der eingehenden, als auch der internen Links bezeichnet. Dabei werden unter anderem die folgenden … weiterlesen

Als Linktausch (engl. Linkexchange) bezeichnet man den meistens kostenlosen Austausch von gegenseitigen Verlinkungen. Dies beschreibt eine gängige Praxis im Linkbuilding und … weiterlesen

Als lokale Suche bezeichnet man die Suchanfragen, die direkt oder indirekt auf ein lokales Unternehmen oder andere Orte in unmittelbarer … weiterlesen

Longtail (engl. “langer Schwanz”) bezeichnet eine betriebswirtschaftliche These des Journalisten Chris Anderson, der im gleichnamigen Buch “The Longtail”, darüber schreibt … weiterlesen

Als Low-hanging-fruits (englisch: tief hängende Früchte) bezeichnet man metaphorisch einfach zu erledigende Aufgaben. Der Begriff wird in der Betriebswirtschaft oft … weiterlesen

Die Meta Description, auch Seitenbeschreibung, zählt zu den Meta Tags einer Website und gibt dem Webmaster die Möglichkeit, den Inhalt … weiterlesen

Das Meta Keyword findet sich in den Meta Angaben eines HTML Tags wieder. Sie sind Schlüsselbegriffe und beschreiben kurz und prägnant … weiterlesen

Meta Tags, die korrekt eigentlich Meta Elemente heißen, dienen zur Angabe von so genannten Meta Information in einem HTML-Dokument. Die … weiterlesen

Der Meta Title oder einfach der Title Tag ist ein HTML Element, dass dazu dient den Titel der Seite im … weiterlesen

MetaGer ist eine deutsche Metasuchmaschine, die eine komplett anonymisierte Suche in mehreren Suchmaschinen ermöglicht, deren Ergebnisse auswertet und Nutzern präsentiert. … weiterlesen

Ihr Weg zu mehr Besuchern und Umsatz